Bürgergemeinde

Bürgergemeinde

1918 trennten sich Einwohner- und Bürgergemeinde Münchenstein.

Wald

Wald

Der Bürgerwald will gepflegt werden. Grund, uns an Frontagen um unseren Wald zu kümmern.

Rebbau

Rebbau

1880 gehörte Münchenstein zu den grössten Baselbieter Weinbaugemeinden.

Kulturkommission

Kulturkommission

Die von der Kulturkommission organisierten kulturellen Anlässe sind vielfältig.

Einbürgerungen

Einbürgerungen

Fühlen Sie sich in Münchenstein zuhause und möchten sich einbürgern lassen?

Vermietungen

Vermietungen

Die Bürgergemeinde vermietet Gewerberäume, Wohnungen und für Veranstaltungen das gemütliche Forsthaus.

Bürgerbott

Bürgerbott

Wissenswertes über die Bürgergemeinde, Veranstaltungen, hohe Geburtstage und Jubiläen

Impressionen

Impressionen

Erleben Sie unsere Veranstaltungen aus zweiter Hand mit.

Aktuelles

Die Kulturkommission lädt ein:

Die Impronauten - Improvisationstheater aus Basel 

Wann                    Freitag, 20. April 2018
Beginn                  20:00 Uhr, Saalöffnung 19:30 Uhr
Wo                         in der Trotte, Hauptstrasse 25, Münchenstein
Eintritt                 CHF 20.00
                               Tickets ab 5. April 2018 bei den Vorverkaufsstellen
                               Apotheken Gartenstadt und Zollweiden und bei
                               Gebrüder Loeliger Velos Motorgeräte Mofas
Anfahrt                Tram 10 bis Münchenstein Dorf, Bus 58 bis Friedhof,
                               Parkplätze beim Friedhof          

 

Gemeindebibliothek und Kulturkommission der Bürgergemeinde Münchenstein laden ein zu einer

Matinée Lesung mit Tim Krohn

am Sonntag, 29. April 2018, 11:00 h in der Trotte, Hauptstrasse 25, Münchenstein.

Dauer ca. 1 Stunde, danach Apéro.

Freier Eintritt, Kollekte

 

Einladung zum Jubiläums Bannumgang an Auffahrt, 10. Mai 2018

Morgenrotte

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Bürgergemeinde werden wir dieses Jahr einen speziellen Banntag durchführen und mit einer zusätzlichen Morgenrotte marschieren, zu der wir die Einwohnerinnen und Einwohner von Münchenstein einladen möchten.

Die Morgenrotte besammelt sich um 08.30 Uhr bei der Fischerhütte in der Däntschi (bei der Villa Bruckgut Richtung Muttenz). Hinweis: Infolge Bauarbeiten gibt es keine Parkmöglichkeiten entlang der Mühlemattstrasse.

Route der Morgenrotte: St. Jakob - Dreispitz - Bruderholz - Au - Dorf
Znüni-Verpflegung unterwegs.

Um 12:00 Uhr sind die Teilnehmer zu einem einfachen Mittagessen, das der Verein zum Schwanen im Mönchskeller zubereitet, eingeladen.

Wer noch mag, kann selbstverständlich um 13:00 Uhr die traditionelle Banntagsroute mitlaufen oder direkt zum Schlössliwald hochmarschieren oder fahren.

Aus organisatorischen Gründen ist für die Morgenrotte eine Anmeldung erforderlich.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme Morgenrotte - mit oder ohne Mittagessen im «Mönchskeller» -  bis zum 26. April 2018 an die Bürgergemeinde Münchenstein, info@moench.ch, oder telefonisch 061 / 411 40 49, donnerstags 10-11 Uhr.

Die Banntagsbeiz des Vereins zum Schwanen rund um den Mönchskeller in der Alten Gmeini ist offiziell von 10:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, je nach Witterung und Anzahl Gäste auch etwas länger. Man kann sich dort vor oder nach dem Bannumgang mit Speis und Trank stärken. Der Tageserlös kommt wie jedes Jahr der Schwanen Weihnachtsfeier im Kuspo zugute. 

 

Traditionelle Nachmittagsrotte

Die Vorschrift des alten Bistums Basel, an Auffahrt die Grenzsteine zu kontrollieren, beginnt mit den morgendlichen Böllerschüssen und dem anschliessenden Umschreiten der östlichen Banngrenze. Auch dieses Jahr geschieht dies in Begleitung des Musikvereins und der Reitergruppe. Im Anschluss werden wir uns zum gemütlichen Banntagsfest im Schlössliwald niederlassen.

Besammlung auf dem Dorfplatz um 13.00 Uhr

Formation: Reiter - Musikverein - Fähnrich - Behörden und Gäste - Banntagsteilnehmende.

Nach der Rengglismatt wird an alle Banntagsteilnehmer/-innen ein Gutschein für Wurst, Brot und ein Getränk abgegeben. Das Banntagsfest im Schlössliwald mit Festwirtschaft im Zelt und Musikvorträgen dauert bis 19.00 Uhr.

Nach dem «Banntagsleben» im Festzelt begeben wir uns hinunter ins Dorf.

Die Restaurants Hofmatt, Griechische Taverne, Münch, Schützen und Wintergarten haben am 10. Mai 2018 geöffnet und freuen sich auf viele Gäste.

 

Blühendes Bord Heiligholzstrasse...

Kulturprogramm 2018

 

                                      

Nicht verpassen!

Internationaler Tag des Waldes: Respektvolle Nutzung

Der diesjährige internationale Tag des Waldes stand unter dem Motto "urbane Wälder und Grünräume und deren Stellenwert für die Lebensqualität der Menschen". Lesen Sie mehr und senden Sie das Waldkreuzworträtsel ein. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen!

mehr

6. Familien Naturtag 2018

Sonntag, 27. Mai 2018

zu den Details...


Fronarbeitstage im Wald 2018

Der nächste Fronarbeitstag im Wald findet statt am

Samstag, 18. August 2018
Treffpunkt 08:00 h beim Forstbetrieb an der Lehengasse 18.

Telefonische Anmeldung jederzeit möglich!